prevoius proposal

Sport auf dem Müllberg

... es wäre super, oben auf dem neugestalteten Müllberg die Möglichkeit zu haben, ein wenig zu trainieren ... Trimm-dich-Pfad oder so ähnlich wie gegenüber vom Ballonstartplatz ... und das bei bester Aussicht ....

Weiterlesen
next proposal

Friedhofsgehwege behindertengerecht

Ich könnte mir vorstellen - wie im neuen Friedhof - die Gehwege und evtl.

Weiterlesen

Ehrenamt

Ehrenamtliche machen unser Leben in GHF erst zu dem was es ist, ein Miteinander und vieles mehr in den Vereinen und Organisationen Vorort. Dies wird mit Urkunden, Anstecknadeln und Händeschütteln schon gewürdigt und sehr viele wollen auch nicht mehr für Ihren Dienst am Nächsten und der Gesellschaft. Eine weitere Art der Wertschätzung könnte der Bürgerhaushalt bewirken. Bürger, Vereine / Organisation schlagen Personen aus ihrer Mitte die dann einen Titel z.B. „Ehrenamt 2020 mit einem Betrag von 1000€„ erhalten. Auch eine Erholungsreise wäre alternativ denkbar.

Prüfung durch die Verwaltung

Umsetzbarkeit: ja

Kosten: 5.000 Euro
Erläuterungen: Schaffung eines jährlichen Ehrenamts-Preises in Höhe von 1.000 Euro (5.000 Euro Gesamtbudget, da Gesamtkosten für fünf Jahre lt. Richtilinen Bürgerhaushalt als Budget angesetzt werden müssen), begleitet durch Jury o.ä. Umsetzung wird in entsprechenden Gremien diskutiert und beschlossen.