prevoius proposal

Hölzerner Pfand Igel

Upcycling-Kunst - Hölzerner Pfand Igel.

Weiterlesen
next proposal

Erhalt des Badesees am Ballonstartplatz

Ich wünsche mir, vor allem für alle Kinder am Ballonstartplatz und in Gersthofen, dass der See am Ballonstartplatz erhalten bleibt und durch eine kostengünstige Gewässersanierung wieder zum Badesee erklärt wird.

Weiterlesen

Trinkwasserbrunnen 2

Mehrere Trinkwasserbrunnen im Stadtgebiet für die Bewohner und Besucher von Gersthofen. Idealerweise würden sich hier Stellen wie der Rathausplatz / Hallenbad ( Stadtpark ), Freibad und Europaweiher / Berg anbieten. Gerade an den heißen Sommertage wäre das eine angenehme Erfrischung.

Prüfung durch die Verwaltung
Umsetzbarkeit: ja
Kosten: 20.000 Euro

Kommentare

Die Bundesregierung will Städte und Gemeinden dazu verpflichten, an öffentlichen Orten mehr Trinkwasserbrunnen aufzustellen. Das Kabinett hat einen entsprechendes Gesetz auf den Weg gebracht. Laut Umweltministerium sollen Trinkbrunnen etwa in Parks und Fußgängerzonen entstehen, sofern dies technisch machbar ist und dem lokalen Bedarf entspricht. Ministerin Lemke will damit für künftige Hitzewellen vorsorgen. Weil die Trinkbrunnen Wasser verpackungsfrei bereitstellt, profitiere davon auch die Umwelt, so die Grünen-Politiker.
Sendung: Bayern 2 Nachrichten, 10.08.2022, 12:00 Uhr

Zugeordnete Vorschläge:

Informationen zur Verknüpfung von Vorschlägen finden Sie hier.

Der Trinkwasserbrunnen an der Straße "Via Claudia" könnte man etwas technisch anders gestallten.