prevoius proposal

Bolzplatz am Ballonstartplatz

Leider fehlt es nach wie vor an Freizeitmöglichkeiten für größere Kinder und Jugendliche am Ballonstartplatz.
Und nun dürfen sie nicht mal im Sommer in den See. :-(
Hier sollte unbedingt etwas getan werden.

Weiterlesen
next proposal

Dachterrasse Ballonmuseum

Ja, wahrscheinlich gibt es Bedenken oder bauliches was gegen den Vorschlag spricht, aber vielleicht besteht doch eine Möglichkeit der Umsetzung. Es gab und gibt hier ja schon Aktivitäten auf der Terrasse.

Weiterlesen

Tischtennisplatten am Ballonstartplatz

Wie jedes Jahr...
Am Ballonstartplatz gibt es praktisch kein Freizeit-Angebot für größere Kinder und Jugendliche.
Ein erster Schritt wäre die Installation von 1 oder 2 Tischtennisplatten zB. am See oder am Ballonspielplatz.

Prüfung durch die Verwaltung
Umsetzbarkeit: ja
Kosten: 15.000 Euro
Erläuterungen: Für 15.000 Euro aus dem Bürgerhaushalt könnten zwei Tischtennisplatten aufgestellt werden.