prevoius proposal

Spielplatz am Mühlängerle

Erweiterung des Angebots am Spielplatz am Mühlängerle.

Der Spielplatz ist schön gelegen, auch recht groß, dennoch gibt es wenig Spielmöglichkeiten.

Erweiterung für kleinere und größere Kinder

Weiterlesen
next proposal

Aufwertung des Spielplatzes am City- Center Park

Liebe Gersthofer,

der Spielplatz im Park vom City Center ist schon in die Jahre gekommen und ist für die "kleinen" nicht attraktiv genug und dementsprechend fast immer unbesucht. Das ist schade, da der Ort so viel mehr Potential hätte.

Weiterlesen

Ein Ort für die Autoliebhaber und Jugend schaffen

Ein Ort für die ganzen Leute schaffen, die an der Tankstelle ARAL waren. Egal wo die Jugendlichen hingehen, es wird sich nur beschwert und nicht wirklich nach einer Lösung gesucht. Ein Ort indem man einfach dort sein kann, ohne das man jemanden belästigt. Die Polizei ab und zu hinschicken um zu schauen ob alles rechtens ist und evtl. Mietstellplätze für Foodtrucks anbieten. Die Jugend hat einen Ort zum "chillen" und es wird zudem auch niemand belästigt durch Lärm oder ähnliches.

Prüfung durch die Verwaltung
Umsetzbarkeit: nein
Erläuterungen: Prinzipiell setzt sich das Sachgebiet Jugend natürlich dafür ein, mehr Treffpunkte für junge Menschen zu schaffen. So zum Beispiel mit dem Skatepark am Eichenlohweg, auch das Jugendzentrum wird für Treffen gerne genutzt. Angebote für diese Zielgruppe sind also vorhanden und werden wenn immer möglich ausgebaut. Darüber hinaus ist es grundsätzlich keine kommunale Aufgabe, Plätze und Treffpunkte für Autoliebhaber baulich herzustellen und zu unterhalten.